Sonntag, 5. Mai 2019

BlogHop Kreative Machenschaften - neuer Katalog

Hallo und herzlich willkommen

zu Claudias BlogHop von Kreative Machenschaften. Diesmal hat sie das Thema "OnStage" gewählt. Die Gänseblümchen sind nicht neu, eigentlich begrüßen sie ja seit Jahrtausenden schon den Frühling und es gab auch schon ein Gänseblümchenset. Dieses wurde jetzt mit einem Set mit kleinen Blümchen und dazugehöriger Stanze, einer, wie ich meine, schöneren großen Blume und schönen neuen Sprüchen erweitert.
Wer dies haben möchte, soll mich einfach kurz anrufen :-)!


Und das habe ich mit dem neuen Set:
"Gänseblümchenglück" (150266) gemacht:

Als Farbe habe ich Savanne für die Grundkarte gewählt.
Die Aufleger sind flüsterweiß.
Die Blumen können entweder in dem neuen Pfauengrün...
....oder in Rokoko-Rosa gestempelt werden.

Ich war sehr traurig, daß wir die Incolors (2017-2019) verabschieden mußten, aber als ich die neuen Farben gesehen habe, war ich ganz schnell beruhigt. Wer sie auch so schnell wie möglich haben möchte, muß mich sofort kontaktieren :-)!
Für innen drin ist eine kleine Blume und ein schöner Spruch 
"Carpe diem" paßt immer ;-)) in dem Stempelset.
Die Karten kann man mittig aufklappen. Achtet beim Aufkleben
des Auflegers darauf, daß Ihr die Karte nicht zuklebt!
Für Buben schaut die Karte innen so aus!










Wer nun wissen möchte, was es so alles neues bei der OnStage gab, der sollte nun schleunigst zu den anderen Beiträgen schauen. Viel Spaß beim Entdecken.


Eure Heidi




=Werbung=




Sonntag, 28. April 2019

Team StampinClub BlogHop Stanz- & Falzbretter


Hallo! Herzlich willkommen beim Blog Hop vom Team StampinClub mit dem Thema Stanz- und Falzbretter.
Anbei zeige ich Euch, was ich als kleine Oster-Give-Aways und als Swaps für die OnStage 2019 in Düsseldorf gemacht habe!



Als Farben habe ich hauptsächlich Flamingorot, Osterglocke und Grüner Apfel verwendet. Und als Stempelset das bezaubernde "Voller Schönheit"!
Das Designerpapier mit den Schmetterlingen drauf fand ich am passendsten zu diesem traumhaften Frühling!

Zunächst habe ich (hier in Bermudablau, da erkennt man es am besten) zwei Streifen geschnitten (17,8 x 5,4cm für den Deckel und 17,8 x 8,4cm für die Box). Einen Querfalz habe ich bei je 3,4cm gemacht, dann paßt es genau in das Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten (S. 209)






.
Dann habe ich gefalzt und gestanzt was das Zeug hält. Für die Box falzt man ganz einfach im ersten Falz auf dem Brett und stanzt sogleich die Kerbe oben heraus. Alles in einem Aufwasch.
Den Deckel falzt man mit dem Schneidebrett bei 2,65. Stanzen kann man die Kerbe dennoch mit dem Geschenktütenbrett.


Hatte ich erwähnt, daß ich die Boxen unter
erschwerten Bedingungen gemacht habe?



Der Wasserkocher ist beim Reinigen übergekocht und das Wasser bzw. der Schaum auf meine Hand geflossen. Aber ich habe ja eine kleine "Krankenschwester" zuhause, die mich wunderbar versorgte.
Dann muß nur noch alles zusammen geklebt werden.
Von meiner Stempelmama Claudia Strauchfuß habe ich den Tipp, den Deckel auf der Box zusammen zu kleben. Eventuell entspricht die Form des Sechsecks nicht unbedingt mathematischen Vorgaben :-).
Aber wenn man es so macht, paßt's bestimmt.
Bei allen Boxen habe ich zur Fixierung dann oben und unten jeweils einen ausgestanzten Kreis draufgeklebt.  
Zum Verziehen nahm ich noch ein paar Schmetterlinge aus dem DSP und Blätter aus der Blätterzweigstanze (S. 211)





Und dann habe ich noch den "Für dich"-Stempel aus dem Stempelset "Voller Schönheit" draufgeklebt.
So schaut's dann fertig aus.
Viereckig geht natürlich auch :-)
So alle zusammen.
...oder so?
...oder so?





So jetzt reicht's! Ihr seht, was man alles mit den Falz- und Stanzbrettern kinderleicht zaubern kann. Bis Ende Mai könnt Ihr sie noch bei mir bestellen. Danach gibt's erstmal noch keine Alternative. :-(.

Jetzt hüpft noch schnell zu den anderen. Mal schauen, was die gefalzt und gestanzt haben.

Schönen Sonntag Euch,

Eure Heidi









Sonntag, 7. April 2019

BlogHop Kreative Machenschaften - Frühlingsdeko

Hallo beim BlogHop von Claudias Kreativen Machenschaften!

Frühlingsdeko - gehört da nicht auch Kommunion dazu? 

Für einen Bub habe ich zur Kommunion eine Explosionsbox gemacht.In der Mitte eine kleine Kerze mit Bändern, Buchs und einer Perle ein bißchen verziert.

Zum Verziehen habe ich u.a. die Stempelsets "Hoffe und Glaube" (#146267), "Segensfeste" (#144417) und "Voller Schönheit" (#149823) verwendet. Hoffentlich bleiben uns die erhalten, oder es kommen neue Kommunionssets dazu. Die Amis haben es ja nicht so mit Kommunionen. Wer sicher gehen möchte, kann die Sets gerne noch bei mir bestellen.
Das Format meiner Box ist 21x21cm. Gott sei Dank hat die Kerze in die Maße 7x7cm gepaßt. So kann man nämlich, ohne weiteres, einen DIN A4 Farbkarton benutzen.
Innen rein habe ich ein "Herzlichen Glückwunsch" gestempelt und die Ecken mit den Punkten und religiösen Details dekoriert.
In jede Tasche kam dann noch ein kleiner Spruch oder ein kleines Symbol:
Und fertig ist die Explosionsbox für Buben zur Kommunion.



Wer auch so eine Box basteln möchte, beim Nachbasteln helfe ich Euch natürlich auch dabei sehr gerne. Ihr müßt Euch, wie immer, einfach nur melden.



Und jetzt hüpft erstmal weiter zu meinen BlogHop-Kolleginnen. Mal schauen, was die so im Frühling machen.



Liebe Grüße, Eure Heidi



https://sandra-stempeln-hakuna-matata.blogspot.com/2019/04/blog-hop-fruhlingsdeko.html?fbclid=IwAR2DPQ-j2b2_tu8TPNJGezOD1q8Ry4dVqE-yzxJJHS0srn1r0BYELZIkV8s










Sonntag, 24. März 2019

PopUp Twistcard

Merkt man, daß ich zur Zeit sehr auf Technikkarten stehe?

Dies ist eine PopUp Twistcard. Inspiriert dazu hat mich meine Stempelmama Claudia Strauchfuß von Kreative Machenschaften. Dann wollt ich die auch mal probieren. Ansicht ganz einfach: gewußt wie - halt!

Die Grundfarbe der Karte habe ich in Bermuda gewählt. da genau diese Karte eine Willkommen im Team Karte für mein neues Stempelkind Werdern sollte, und sie diese Farbe liegt. Als Designerpapier hab ich das Einfach spritzig verwendet. Das DSP "How sweet it is" (#148568), hätte auch prima gepaßt!

Meine verwendeten Stempelsets sind: ganz klar: "Voller Schönheit" (#149823) mein absoluter Favorit im Moment,
"Wild auf Grüße" (#147573) und Blütentraum (#146159)
Gemacht ist die Karte schnell, das verziehen dauert dann halt immer ein bißchen ;-).
Aber man weiß ja, für wen man es macht!

Komplett beklagt schaut sie dann so aus!


und da die Karte ja doch einen großen Aha-Effekt auslöst, eignet sie sich auch für große Ereignisse:

nämlich als:

BABYKARTE!
Hier meine Variante in gelb:

Die verwendeten Stempelsets sind: Grußelemente (#140066),  First Steps (#148718) und Doppelt gemoppelt (#142465). 

Wenn man die Karte aufmacht, entfaltet sie sich!

Bitte wundert Euch nicht: den Spruch gibt es (noch) nicht als Stempel. Den hab ich mit dem Computer ausgedruckt.
Hier hab ich mich dann noch zusätzlich der Stempelsets "Elefantastisch" (#148343) und dem "kleinen Wunscherfüller (#150023) (gibt's bis nächste Woche noch geschenkt) bedient!

so schaut alles zusammen aus!
Nun noch ein paar Detailaufnahmen ;-)







Die Karte gibt's natürlich auch für Mädchen (hier abgebildet) und in babyblau auch:-)



Hoffe, meine Ausführungen gefallen Euch! Freu mich, auf Eure Kommentare!

Bis demnächst!


Eure Heidi

Babykarten ... kann man immer brauchen

Babykarten ... kann man immer brauchen! Mit dem Stempelset "First Steps" (#148718) im Frühjahrskatalog kein Problem!


Meine benutzten Farben sind: Bermudablau, Osterglocke, Flamingo und Amethyst.
Denn dazu passen die jeweils ausgesuchten Designerpapiers.



Wer kein Designerpapier hat, kann natürlich als Hintergrund die dazugehörigen Sternen- oder Puntestempel benutzen.


Oder ein passenden DSP. Die Grundkarte ist wie immer in 15x10,5, der DSP-Aufleger 14,4x10.
Der Aufleger in der Mitte ist 7,5x10, der flüsterweiße Karton in 7x9,5.


Ich habe mir übrigens die Stempel der Hände und der Füße mit dem Spruch auf den großen Stempelblock E (#181484) befestigt. Erst habe ich sie mir zurecht gelegt und dann den Stempelblock drauf gedrückt! Fertig!


Nun noch in die passende Stempelfarbe und nun auf den zugeschnittenen Farbkarton in Flüsterweiß!

Viel Spaß beim Nachbasteln! 


Meldet Euch, wer Hilfe braucht ;-)







BlogHop Kreative Machenschaften - neuer Katalog

Hallo und herzlich willkommen zu Claudias BlogHop von Kreative Machenschaften. Diesmal hat sie das Thema "OnStage" gewählt. D...